22 | 04 | 2019
Breadcrumbs

Am 16.03.2012 um 16.40 Uhr wurde die FW Buchschwabach von einem Kameraden über einen Unfall auf der Höhe der Einfahrt Defersdorf informiert, bei dem glücklicherweise nur ein Blechschaden endstanden ist.

 

Die Kameraden regelten den Verkehr, säuberten die Fahrbahn von Glas und kleineren Wagenteilen.

 

Die Weiterfahrt eines der beteiligten Fahrzeuge gestaltete sich schwieriger als angenommen.

 

Da die Aufhängung der Stoßstange sich unter  dem linken Hinterreifen verkeilt hatte, war die Weiterfahrt erstmals gestoppt.

 

Mit einer Brechstange konnte das Fahrzeug nach ca. 1 Stunde seine Fahrt fortsetzen.

 

  • vub14-2
  • vub14
Suchen
Wer ist online

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Zufallsbild
sdc14858.jpg

Veranstaltungen!


...derzeit
keine Veranstaltungen

Statistik
Besucher
16
Beiträge
229
Weblinks
4
Anzahl Beitragshäufigkeit
640249