24 | 09 | 2021
Breadcrumbs

Einsatzmeldung: Hochwasser / Überschwemmung

Alarmierung: 09.07.2021, 07:39 Uhr

Einsatzort: Hauptstraße, Buchschwabach

 

Die Wehren Roßtal und Buchschwabach wurden aufgrund Überschwemmungen / Hochwasser in der Ortsmitte alarmiert. Anhaltende Regenfälle und ein großes Regeneinzugsgebiet lassen den dort verlaufenden Bach immer wieder erneut anschwellen, eine verrohrte Schwachstelle kann das Volumen nicht aufnehmen.

Nachdem die Regenfälle nicht nachließen, alarmierte die Einsatzleitung kurzfristig die Wehren Raitersaich-Clarsbach, sowie Defersdorf nach. Mit den eingesetzten TS8-Pumpen und einer provisorisch installierten Durchflussregelung an einer vorgelagerten Verrohrung, konnte der Wasserpegel gut kontrolliert werden, sodass für das Wohnhaus keinerlei Gefahr bestand.

Die Feuerwehr Buchschwabach erkundete parallel weitere sensible Stellen im Ortsgebiet, hier kam es glücklicherweise zu keinen weiteren, nennenswerten Schäden.

 

Liebe Bevölkerung, aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass die Feuerwehr grundsätzlich eine begrenzte Anzahl an Sandsäcken vorhält. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir im Einsatzfall oftmals ortsgebunden sind und in der Regel keine Möglichkeit haben, diese mobil zu verteilen.

An dieser Stelle möchten wir daher appellieren, sich für den Notfall, und sofern kritische Hochwasserstellen am Grundstück / Haus vorhanden sind, private Sandsäcke zu beschaffen und zu verwenden.

 

 

Suchen
Wer ist online

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Zufallsbild
img-20140424-wa002.jpg

Veranstaltungen!


...aktuell keine Veranstaltungen

Statistik
Besucher
16
Beiträge
272
Weblinks
4
Anzahl Beitragshäufigkeit
1015351