18 | 06 | 2019
Breadcrumbs

 

So können Sie Elementarereignissen vorbeugen

Wenn Sturmwind und Hagel drohen, dann:
• Fenster und Türen schliessen.
• Rolläden, Lamellen- und Sonnenstoren einziehen.


Wenn die Gefahr von Überschwemmungen besteht:
• Rechtzeitig Sandsäcke, Plastikfolien und Bretter für behelfsmässige Stau- und Ableitungsmassnahmen bereitstellen.
• Umgebung und Terrain vom Gebäude weg abfallend gestalten.
• Kanalisation mit Rückstauklappe versehen.


Bitte kontrollieren Sie regelmässig die Umgebung Ihres Gebäudes:
• Geländeverformungen und -anrisse, Hangdruck und Oberflächenwasser sind erste Anzeichen für Gefährdungen.
• Bachbett von Geschiebeablagerungen und Schwemmholz reinigen.
• Hohe Bäume sind zwar schön; in der Nähe von Gebäuden stellen sie jedoch eine erhebliche Gefahr dar.


Bitte führen Sie regelmässig Unterhaltsarbeiten durch:
• Dachrinnen, Abläufe, Bodenrinnen, Schächte usw. von Laub und Schmutz reinigen.
• Sickerleitungen und Kanalisationen gut durchspülen.

Suchen
Wer ist online

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online

Zufallsbild
IMG-20140531-WA052.jpg

Veranstaltungen!


11. Juni 2019
18:00 Uhr
Leistungsprüfung
"Technische Hilfeleistung"
im Gewerbegebiet
Ellwanger Straße

Statistik
Besucher
16
Beiträge
230
Weblinks
4
Anzahl Beitragshäufigkeit
657616